NT Global Distribution

Die NT Global Distribution hat sich auf den Import und Vertrieb von hochwertigen mobilen Hifi- und HighEnd-Produkten spezialisiert.

Hochwertige Marken – auf die wir stolz sind

Unsere Marken verfügen dabei über eine hohe Qualität und exzellenten Klang, glänzen aber gleichzeitig auch mit einem tollen Preis-/Leistungsverhältnis. Jedes angebotene Produkt wird, bevor wir es in unser Sortiment aufnehmen, von uns persönlich streng geprüft und probegehört. Denn letztlich unterscheiden wir uns nicht von Ihnen: Wir sind Musikliebhaber mit einem hohen Anspruch an unsere Musik, unterwegs wie Zuhause.

Aus diesem Grund sind wir heute offiziell stolzer Distributor für einige der besten Marken im mobilen Audiobereich, als da wären: FiiO, iBasso, RHA Audio, Questyle Audio Engineering, ADL by FURUTECH, HIFIMAN (mobile Audioplayer), MITER und – als besonderes Highlight – Como Audio, der gelungenen Neuinterpretation des Radios.

Ein breites Sortiment – für jeden das Richtige

Das Sortiment umfasst eine breite Palette von Produkten: fantastisch klingende portable Music Player, Kopfhörer jeder Art und Bauform, stationäre und mobile Kopfhörerverstärker, verschiedene D/A-Wandler, Taschen, Kabel und Adapter sowie die beeindruckenden Radios von Como Audio.

Unser Angebot richtet sich an jeden Musikliebhaber, der auch unterwegs mehr als MP3-Qualität von seiner Musik erwartet. An jeden, der Musik erleben und genießen möchte. Also an Sie.

Erleben Sie die Faszination von Musik

Entdecken Sie wieviel mehr Spaß es machen kann, Musik auch unterwegs hochwertig und verlustfrei zu hören und zu erleben. Schauen Sie sich einfach auf unseren Seiten um und lassen Sie sich inspirieren.

Wir freuen uns auf Sie.

Unsere Marken

Unsere Anschrift

NT Global Distribution GmbH

Waller Heerstr. 104
28219 Bremen
Deutschland

Telefon: +49 421 70 50 86 19
Fax: +49 421 70 50 86 40
Email: info@nt-global.com
Website: www.nt-global.com

Steuernummer: 01 583 660705
USt-Id-Nr.: DE 284 522 420

Registergericht: Bremen, HRB 28053 HB
Geschäftsführer: Nils Makossa