Tripowin x HBB Mele

UVP 49,90 € *

Farbe:

  • 702639892789
Von der Community, für die Community Tripowin hat sich mit einem der legendären... mehr
Produktinformationen "Tripowin x HBB Mele"

Von der Community, für die Community

Tripowin hat sich mit einem der legendären Audiorezensenten in der audiophilen Welt, "Bad Guy, Good Audio Reviews" (auch bekannt als Hawaian Bad Boy), zusammengetan, um den nächsten ultraleistungsfähigen, preisgünstigen In-Ear-Monitor zu entwickeln, der den Markt erschüttern wird. Tripowin stellt seit Jahren einige der beliebtesten Audioprodukte für internationale Marken her, und dieses technologische Know-how, kombiniert mit HBBs jahrelanger Erfahrung mit Tausenden von HiFi-Audioprodukten, hat den perfekten Sturm erzeugt - den Mele. Das Projekt Mele wurde in erster Linie mit Blick auf die audiophile Gemeinschaft entwickelt und verspricht eine überragende Audio-Performance und eine professionelle Abstimmung zu einem günstigen Preis, der für alle zugänglich ist. 


Proprietäre Accutune-Technologie

Der Mele verfügt über den ersten dynamischen Accutune-Treiber seiner Art. Der Accutune-Treiber wurde vom Tripowin-Forschungsteam speziell für das Projekt Mele entwickelt und besteht aus einer hochwertigen 10-mm-Graphenmembran, die von einer völlig neu gestalteten Schwingspule über einem Doppelmagnetsystem getragen wird. Im Gegensatz zu typischen dynamischen Treibern, bei denen die Abstimmung von der Gehäuseform des Kopfhörers abhängt, ist der Accutune-Treiber mit einem präzise berechneten akustischen Hohlraum ausgestattet, der in den Treiber selbst eingebaut ist und uns eine punktgenaue Abstimmung ermöglicht. Durch die Möglichkeit, den Klang des Treibers unabhängig von der Gehäuseform zu bestimmen, ist nun eine perfekte Links-Rechts-Anpassung möglich - eine Aufgabe, die bisher vielen Herstellern zum Verhängnis wurde. Die Möglichkeit, die akustische Kammer des Treibers genau anzupassen, hat uns außerdem die Chance gegeben, die spezifischen technischen Eigenschaften des Klangs zu diktieren, was zu einem extrem hochauflösenden und weiträumig klingenden Stagefeel geführt hat. 


Das perfekte Tuning

Die Mele wurde mit dem legendären BLON BL03 getunt, wie man rückblickend sagen kann. Einst für sein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis gelobt, eroberte der BL03 den Weltmarkt im Sturm. Mit Hilfe von HBB hat die Mele eine ähnliche geliebte Klangsignatur, aber mit einer stärkeren Betonung des Subbasses für druckvollere Kickdrums und Basslinien, etwas weniger Mittenbass für sauberere und natürlichere Mitten und einen ausgewogeneren Höhenübergang. Vor allem die Verwendung unseres Accutune-Treibers verbessert die technische Leistung im Vergleich zu den Vorgängermodellen erheblich, indem er die Tiefe der Klangbühne, die Auflösung und die Detailwiedergabe verbessert. Die Mele ist die Wiedergeburt einer Legende. 


Hochwertiges Gehäusematerial

Die letzte Aufgabe von Project Mele bestand darin, einen unglaublichen Klang in einem Gehäuse zu vereinen, das langlebig und elegant ist. Wir haben uns für eine extrem leichte und dennoch haltbare 7er Aluminiumlegierung entschieden, die präzise CNC-gefräst wurde. Es handelt sich dabei um dasselbe Material und Herstellungsverfahren, das auch für mehrere tausend Dollar teure In-Ear-Monitore verwendet wird. Besonderes Augenmerk wurde auf das ergonomische Design gelegt, wobei besonders darauf geachtet wurde, dass die Stutzenlänge für einen sicheren Sitz geeignet ist. Der Mele ist ebenso komfortabel wie unglaublich angenehm zu hören. 


2-Pin Premium Kabel

Der Mele wird standardmäßig mit 2-poligen Anschlüssen geliefert, die einen Kabelaustausch ermöglichen. Ein hochwertiges 4-adriges OCC-Kupferkabel ist im Lieferumfang enthalten, um das Beste aus dem Mele-Sound herauszuholen.   


Weiterführende Links zu "Tripowin x HBB Mele"
Zuletzt angesehen