Topping PA5

UVP 349,00 € *

Farbe:

  • 6974268480451
Topping PA5 – High Performance Power Verstärker- - 2 x 140 Watt bei 4 Ohm / 10 % THD+N - 2... mehr
Produktinformationen "Topping PA5"

Topping PA5 – High Performance Power Verstärker-

- 2 x 140 Watt bei 4 Ohm / 10 % THD+N

- 2 x 125 Watt bei 4 Ohm / 1% THD+N

- Vollsymetrisch aufgebaut für noch besseren Klang

- 124dB SNR - -<0,0004% THD+N

- 2 x TRS symmetrischer Eingang

Voll symmetrisch aufgebaut

Die neu entwickelten Class D Schalkreise sorgen dank neuer Technologien für eine unglaubliche Performance und Leistung. Crisp, Clean mit großer Bandbreite und Wiedergabe ohne Grundrauschen sind nun auch bei digitalen Verstärkern möglich.

Herausragend geringeRauschwerte

<0,0005% bei 4 Ohm mit 5 Watt

<0,0004% bei 8 Ohm mit 5 Watt

Erstmals erreicht ein digitaler Verstärker damit geringe Rauschwerte wie ein moderner Digital-Analog-Wandler.

Schutzschaltung

Überspannung, Unterspannung, Kurzschluss und Überhitzung sind abgesichert. Kein Rauschen oder Knacken beim Ein- oder Ausschalten des Topping PA5

Ideale Kombination

Zusammen mit dem Topping E50 DAC und L50 Kopfhörerverstärker „stapeln“ Sie sich echtes High-End auf Ihren Schreibtisch. Für eine effektive Nutzung des symmetrischen Einganges wird der Topping D10 empfohlen.

Weiterführende Links zu "Topping PA5"
Spezifikationen: Produktart Verstärker Eingänge 2x... mehr

Spezifikationen:
Produktart Verstärker
Eingänge 2x symmetrischer Stereo-Klinkenstecker TRS 6,35 mm
Ausgabe Lautsprecheranschlüsse (BTL-Ausgang)
Ausgangsleistung 2 x 140 W bei 4 Ω, THD+N < 10 %
2 x 125 W bei 4 Ω, THD+N < 1 %
2 x 85 W bei 8 Ω, THD+N < 10 %
2 x 65 W bei 8 Ω, THD+N < 1 %
Anzeige LED
THD+N @ 1kHz, A-Bewertung < 0,0005 % bei 4 Ω 5 W
< 0,0004 % bei 8 Ω 5 W
THD+N @ No-Weighting (20kBW) < 0,0015 % bei 4 Ω 5 W
< 0,0006 % bei 8 Ω 5 W
SNR @ A-Gewichtung 124dB
Dynamischer Bereich @ A-Gewichtung 124dB
Frequenzgang 20Hz-40kHz (±0,3dB)
Ausgangspegel 65 Vss bei RL=4Ω
68 Vss bei RL=8Ω
Rauschen @ A-Bewertung < 16 µVrms
Übersprechen bei 1 kHz -106dB
Eingangsempfindlichkeit 2,6 Vrms
Verstärkung (Gain) 19,1 dB
Balance der Kanäle 0,1 dB
Ausgangsimpedanz < 0,01 Ω
Adapterimpedanz 3-8Ω
NULL mehr
Zuletzt angesehen