Topping A70 Pro

Dieses Produkt ist zur Zeit nicht lieferbar.
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

UVP 499,00 € *

Farbe:

  • 6974268482707
TOPPING A70 PRO Vollständig symmetrischer Desktop-HiFi-Kopfhörer-AMP/Pre-AMP Ein... mehr
Produktinformationen "Topping A70 Pro"

TOPPING A70 PRO

  • Vollständig symmetrischer Desktop-HiFi-Kopfhörer-AMP/Pre-AMP
  • Ein Kopfhörer-AMP, der gleichzeitig ein Vorverstärker ist
  • 4 symmetrische XLR- und zwei unsymmetrische RCA-Eingänge
  • Das T'ang-ku-la-Modul und Relais-Lautstärkeregler
  • 12V Trigger, 17000mW Ausgang und 106,3dB Dynamikbereich
  • "Two-Face"-Vollsymmetrischer Kopfhörerverstärker/Vorverstärker Anwendung

Der Topping A70pro ist eines der ersten Desktop-Amp mit Vollfarbbildschirm von TOPPING, das sich durch mehrere bemerkenswerte Merkmale auszeichnet. Das benutzerfreundliche Bedienfeld und die schlanke Benutzeroberfläche bieten ein einzigartiges Erlebnis. Es kann sowohl als Kopfhörerverstärker als auch als Vorverstärker eingesetzt werden.

Das T'ang-ku-la-Modul für eine längere Lebensdauer

Das T'ang-ku-la-Modul verwendet eine neue dreistufige Rückkopplungsschaltung, die das Rauschen und die hochfrequenten Verzerrungen erheblich reduziert und den Dynamikbereich auf ein beispielloses Niveau von 147 dB anhebt. Diese neue Technologie reduziert die Wärmeentwicklung erheblich, was die Zuverlässigkeit erhöht, die Lebensdauer der elektronischen Komponenten verlängert und das thermische Rauschen reduziert.

Verwendung einer neu optimierten Schaltungsarchitektur

Mit der neu entwickelten Ultra-Low-Noise-Eingangsstufe wird die Rauschleistung des symmetrischen Eingangs weiter verbessert und gleichzeitig die Eingangsimpedanz auf bis zu 20kΩ erhöht, was eine bessere Kompatibilität mit eingehenden Geräten ermöglicht. Die Verstärkungsarchitektur wurde ebenfalls neu gestaltet, um Rauschen und Verzerrungen bei hohen Verstärkungsstufen weiter zu reduzieren.

Masseschleifen verschwindet magisch / Relais-Lautstärkeregelung

Wenn mehrere Geräte in Kombination verwendet werden, kann es zu Masseschleifenrauschen kommen. Der Topping A70 Pro verfügt über einen GND/LIFT-Schalter. Wenn Masseschleifenrauschen auftritt, schalten Sie auf LIFT um, und das Rauschen verschwindet. Der A70 Pro hat einen tatsächlichen Rauschpegel von <0,2uVrms @G=L und <0,8uVrms @G=H und bietet damit eine hervorragende Leistung sowohl bei hoher als auch bei niedriger Verstärkung. Außerdem verwendet der A70 Pro Relais und Widerstandsnetzwerke, um ein R2R-Lautstärkeregelungsmodul zu bilden, das eine präzise Lautstärkeregelung, eine lange Lebensdauer und eine Nullabweichung auch bei geringer Lautstärke bietet.

12V Trigger-Eingang

Der A70 Pro verfügt über eine 12V-Trigger-Eingangs- und -Ausgangsschnittstelle, die es ermöglicht, von anderen Geräten getriggert zu werden, um sie ein- und auszuschalten, und auch andere Geräte aktiv zu triggern, um sie synchron ein- und auszuschalten. Bei einer Ausgangsspannung von 50mV erreicht der A70 Pro einen unvergleichlichen Dynamikbereich von 106,3dB und erzeugt dabei verschwindend geringe Verzerrungen bei Lasten: 17000mW starke Ausgangsleistung bei gleichzeitig geringen Verzerrungen.

Verschiedene Funktionen und Fernsteuerung

Der A70 Pro verfügt über einen Satz symmetrischer XLR- und einen Satz unsymmetrischer Cinch-Eingänge, aber mit der Ext90-Eingangserweiterung (nicht im Lieferumfang) bietet er insgesamt vier symmetrische XLR- und zwei unsymmetrische Cinch-Eingänge. Er eignet sich gut für Kopfhörer und kann als Vorverstärker eingesetzt werden. Der A70 Pro bietet dieselbe hohe Leistung sowohl im Kopfhörerverstärkermodus als auch bei einer Cinch-Ausgangsimpedanz von nur 50 Ohm und einer XLR-Ausgangsimpedanz von nur 100 Ohm, so dass er mit einem breiten Spektrum an Eingangsimpedanzen für verschiedene Endverstärker verwendet werden kann. Darüber hinaus sorgt eine voll ausgestattete Fernbedienungsschnittstelle für mehr Komfort bei der Bedienung.

Weiterführende Links zu "Topping A70 Pro"
Spezifikationen: Maximale Ausgangsleistung: 17000 mW bei 16 Ω (Bal), 6000 mW bei 16 Ω... mehr


Spezifikationen:

  • Maximale Ausgangsleistung: 17000 mW bei 16 Ω (Bal), 6000 mW bei 16 Ω (Single-Ended).
  • THD (A-gewichtet): <0,000065 % (500 mW, 32 Ω), <0,000055 % (80 mW, 300 Ω).
  • SNR: Bis zu 147 dB.
  • DNR: Bis zu 147 dB.
  • Frequenzgang: 20Hz-40kHz.
  • Ausgangspegel: Bis zu 28 Vpp (SE), bis zu 56 Vpp (Bal).
  • Tatsächlicher Geräuschpegel: <0,2 uVrms (SE, Low-Gain), <0,6 uVrms (Bal, Low-Gain).
  • Kanalübersprechen: Bis zu -124 dB (Single-Ended), bis zu -133 dB (Bal).
  • Eingangsempfindlichkeit: Bis zu 10,3 Vrms.
  • Verstärkung: 0 dB (niedrige Verstärkung, SE), 13,9 dB (hohe Verstärkung, SE), 6 dB (niedrige Verstärkung, Bal), 19,9 dB (hohe Verstärkung, Bal).
  • Lastimpedanz: >8Ω.
Zuletzt angesehen